Video: 5 Auf Selbstverteidigungs-Schießübungen

Juli 2019
Anonim

Richard Mann bringt Sie mit diesen Schießübungen zum Ziel, die auf verborgenen Transport zugeschnitten sind.

Das alte Sprichwort besagt: "Ein halber Liter Schweiß spart eine Gallone Blut." Nirgends ist dies wahrer als das Training mit einer defensiven Waffe.

Die Stunden der Auslöserzeit mit einer Selbstverteidigungspistole, einem Gewehr oder einer Flinte werden möglicherweise niemals ins Spiel gerufen - wenn sie Glück haben. Aber es ist alles andere als eine Verschwendung. Denn damit, wenn jemals tödliche Gewalt erforderlich ist, können wir als bewaffnete Bürger sicher sein, dass wir präzise und effektiv reagieren.

Richard Mann staubt seinen SIG Sauer P226 RX Compact ab, komplett mit ROMEO1 Red Dog-Visier, und führt fünf gängige Gewehrbohrmaschinen für das Selbstverteidigungsschießen durch. Die Übungen des Schreibers gehen vom Brechen eines einzigen präzisen Kopfschusses bis hin zu einer 15-Schuss-Serie mit drei Zielen und komplettem Nachladen. Zumindest ist in diesem Video für jeden etwas dabei, auch für den erfahrensten bewaffneten Bürger.

Es ist auch wichtig anzumerken, dass der ehemalige Polizeibeamte und der Militär nicht jede Übung mit der Handfeuerwaffe beginnen. Mann zieht seinen P226 aus verdeckter Kleidung unter relativ sperriger Kleidung. Dieser Aspekt ist für einen kompetenten, verborgenen Transport unerlässlich. Es baut nicht nur ein vitales Muskelgedächtnis auf, sondern vermittelt auch ein Gefühl dafür, wie eine bestimmte Pistole zieht.

Das P226 ist ein gutes Beispiel dafür, warum dies eine Überlegung sein sollte. Die Pistole mit Doppel- / Einzelaktion wird mit Hammer gefeuert, was die Herausforderung eines Spornen darstellt. Obwohl SIG alles unternommen hat, um potenzielle Hemmpunkte zu beseitigen und diese komplett abzurunden, kann es erforderlich sein, dass ein Schütze, der sich mit einem abgefeuerten Stürmer auskennt, angepasst werden muss. Dies zu realisieren, kann zu spät kommen, ohne jede mögliche Bewegung in eine Bohrmaschine zu integrieren.

In diesem Sinne ist es ratsam, Einrichtungen zu finden, mit denen Sie trainieren können, wie Sie kämpfen. Ansonsten werden Sie nur die Bewegungen durchgehen.


Entfessle das wahre Potenzial deiner Pistole!

Die Accurate Handgun Waffenschützen, Jäger und bewaffneten Bürger mit den Ressourcen, die sie benötigen, um mit ihren Pistolen und Revolvern immer ins Schwarze zu treffen. Geschickt geschrieben und leicht zu verstehen, ermöglicht dieser weitreichende Blick auf Handfeuerwaffen, Upgrades, Zubehör, Denkweise und Fertigkeiten, dass Schützen jede Unze Genauigkeit mit einer Seitenwaffe abmelken können. Es ist wirklich ein Muss für ernsthafte Schützen, die nach einem Vorteil oder nach Novizen suchen, die sich mit den Grundlagen der Präzisions- und Pistolenschießerei befassen wollen.