11 Red-Hot 6.5 Creedmoor-Munitionsoptionen

Juni 2019
Anonim

Sei es ein Weitblick auf den Whitetail der nächsten Saison oder etwas, um den Rotz aus dem Bullseye zu schlagen, wir haben die beste 6.5 Creedmoor-Munition für jede Anwendung.

Mit dem Creedmoor die Runde machen:

  • Hornady Präzisionsjäger aus ELD-X mit 143 Körnern
  • Nosler 120-Korn E-Tip bleifrei
  • Barnes 127-Korn Vor-TX LR
  • Federal Premium 140-Korn Fusion Soft Point
  • Browning 129-Korn BXR
  • Berger Creek Hybrid OTM aus Kupfer mit 130 Körnern
  • Hornady ELD-Match mit 147 Körnern
  • American Eagle 140-Korn Open Tip Match
  • SIG Sauer Elite Match Grade OTM mit 140 Körnern
  • Atomic Munition 142-Korn MatchKing
  • 130-Korn-OTM-Match + vorbereiten

Bei all dem Hype ist es leicht zu vergessen, dass der 6.5 Creedmoor ein Neuling ist - allesamt 10 Jahre alt. Wenn es sich um ein Baby handelte, befand sich die Patrone irgendwo zwischen dem Kopf und dem ersten Zahn. Trotz seiner Kindheit, vor allem im Vergleich zu den Großvätern (30-30) und dem .308-Sieg im mittleren Alter, war der Aufstieg des Creedmoor jedoch sehr schlecht. Möglicherweise ist keine andere Patrone so schnell so schnell aufgestiegen, aber der Respekt, den man schon früh hat, ist verdient. Es macht das, was es bewirbt: Er bietet dem alltäglichen Schützen eine weitreichende Genauigkeit und ist dennoch so angenehm zu schießen, wie jede Mittelfeuerpatrone, die den Hecht hinunterkommt.

Das Creedmoor hat seine Rechnung voll erfüllt und war ein Kinderspiel für Munitionshersteller. Sie haben die Patrone mit beiden Armen umarmt und für alle Gelegenheiten und Anwendungen 6.5-Creedmoor-Munition ausgegeben. In diesem Sinne haben wir das Beste der besten heute verfügbaren Creedmoor-Munition zusammengetragen. Rehe, Wettkämpfe, Distanzstahl, alle Basen sind abgedeckt. Wenn Sie ein Gewehr haben, haben wir die 6.5 Creedmoor-Munition für Sie.

Hornady Präzisionsjäger aus ELD-X mit 143 Körnern


Potentiell als 6, 5-Creedmoor-Munition kommt, hat Hornadys Precision Hunter Match-Performance und die Chance, über 300 Pfund zu gewinnen, dank der außergewöhnlichen ELD-X-Kugel. Das 143-Korn-Projektil ist bei konventionellen und großen Entfernungen tödlich und liefert dank einer Heat Shield-Spitze, die die Ausdehnung einleitet, auf 500 Meter Entfernung Pilze. Mit einer dicken Schaftjacke und einem hohen InterLock-Ring sorgt die Runde auch aus nächster Nähe für das Geschäft, auch wenn sie immer noch wie eine Banshee schreit. Halten Sie die bohrartige Durchdringung der 6.5 fest, und Sie haben Jagdmunition, die sich mit Elch und Daunen verheddern kann.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.700 FPS
Mündungsenergie (ft-lbs): 2315
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 2.030
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 308
Ballistischer Koeffizient: 0, 625 (G1)
Sektionsdichte: .293
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -44, 4 Zoll
UVP: Schachtel mit 20, - USD

Nosler 120-Korn E-Tip bleifrei


Noslers 120-Korn-E-Tip ist ein absoluter Hingucker aus einer kupfernen Jagdrunde und überzeugt mit Bleikern-Geschossleistung. Ein speziell entwickelter Hohlraum, der fast die Hälfte der Kugel durchläuft, was das Unternehmen als Energiedehnungshohlraum bezeichnet, sorgt für eine explosive Expansion, unabhängig von Reichweite oder Geschwindigkeit des Projektils. Darüber hinaus dringt der E-Tip wie bei den meisten Monometallgeschossen wie eine hydraulische Stanzpresse ein und behält dabei bis zu 95 Prozent des ursprünglichen Gewichts bei. Das führt zu langen, verheerenden und tödlichen Wundhöhlen. Und es funktioniert wie traditionelle 6.5 Creedmoor-Munition im Flug, die einen Whisker bei einer Entfernung von 100 Metern (100 Yards) über 42 Zoll fallen lässt, während er in dieser Entfernung fast 2.000 fps bewegt.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.850
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 274
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 1.991
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 057
Ballistischer Koeffizient (G1): .497
Sektionsdichte: .246
Flugbahn bei 500 Metern (100 Meter Null): -42, 5 Zoll
UVP: 39, 45 $ / 20 Stück

Barnes 127-Korn Vor-TX LR


Wie von einem Outfit erwartet, das aus monometallischen Kugeln so lange wie Barnes besteht, hat es für die Jagdsaison eine geradezu unangenehme Runde. Das 127-Korn-Vor-TX LR ist ein absolutes Dynamit für mittelgroßes bis kleineres Großwild. Es ist darauf ausgelegt, ein Tier bis auf 700 Yards und darüber hinaus zu werfen. Sein massives LRX-Kupfergeschoss wurde speziell entwickelt, um sich beim Aufprall gewaltsam auszudehnen und dabei bis zu 99 Prozent seines ursprünglichen Gewichts zu behalten. Der LRX BT wurde für kontrollierte Expansion bei hohen und niedrigen Geschwindigkeiten entwickelt und ist keine strikte Option. Wenn Sie jedoch einen Cross-Canyon-Schuss machen müssen, sind die Bootsschwänze mehr als ausreichend. Die Kugel verlässt die Mündung bei 2.825 FPS und behält ihre Geschwindigkeit bei 500 Metern bei fast 70 Prozent.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2, 825
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 251
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 1928
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 048
Ballistischer Koeffizient (G1): 0, 468
Schnittdichte: N / A
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -44, 1 Zoll
UVP: 35, 99 USD Schachtel mit 20

Federal Premium 140-Korn Fusion Soft Point


Der Fusion Soft Point ist eine kostengünstige Wahl für die Hirschsaison, hat jedoch eine lange Leistung und ist mehr als ausreichend, um Fleisch auf den Tisch zu legen. Elektrochemisch gebunden, zerbricht der weiche Bleikern des 140-Korn-Geschosses nicht, wenn er sein Ziel erreicht, und ein abgeschnittener Kupfermantel gewährleistet, dass das Projektil unabhängig von der Entfernung funktioniert. Eine etwas geringere Ladung als andere 6.5 6.5 Creedmoor-Munition in ihrer Klasse, Fusion Soft Points bieten nach wie vor die Langstreckenleistung, die Jäger vom Kaliber erwarten. Die Runde bewegt sich bei 1.816 fps auf 500 Yards und macht in dieser Entfernung 1.025 ft-lbs Energie.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2750
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 351
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 1.816
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1025
Ballistischer Koeffizient (G1): 0, 439
Schnittdichte: N / A
Flugbahn bei 500 Meter (200 Meter Null): -48, 4
UVP: 20, 99 US-Dollar

Browning 129-Korn BXR


Brownings BXR ist eine böse Flachschießrunde und ist mit Sicherheit die erste Wahl für jeden Jäger, der einen langen Schlag machen will. Das 129-Korn-BXR-Geschoss verliert auf einer 200-Yard-Zero nur 40 Zoll mal 500 Meter, was die Komplikationen des Wählens im Augenblick des Ruhmes reduziert. Die Kugeln selbst sind Sterne, die Rapid Expansion Matrix Tips von Browning haben einen hervorragenden ballistischen Koeffizienten unter den Jagdrunden. Darüber hinaus ist ihre Ausdehnung explosiv, wobei die Kupfer / Polymerspitzen beim Aufprall zersplittern und einen großen hohlen Punkt hinterlassen, der zur Bildung bösartiger Wundkanäle führt. Alles in allem erschwinglich, sollte diese 6, 5 Creedmoor-Munition im Arsenal eines Hirschjägers sein.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.850
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 326
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 2.090
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 251
Ballistischer Koeffizient (G1): .557
Schnittdichte: N / A
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -40, 6
UVP: 31, 99 USD Schachtel mit 20

Berger Creek Hybrid OTM aus Kupfer mit 130 Körnern


Copper Creek ist das Beste, was Sie beim Handloading in einer Schachtel bekommen können. Die Kombination von Berges bahnbrechender Hybrid OTM Tactical-Kugel mit Ihrer Wahl aus drei Fällen - Hornady, Alpha oder Lapua. Optimiert für den Einsatz in Munition, die mit COAL-Einschränkungen (Patronen-Gesamtlänge) konfrontiert wurde, die bei Box-Magazine-geführten Gewehren vorgefunden werden. Die hohlen Punkte haben außergewöhnliche ballistische Koeffizienten (0, 560 G1), und Copper Creek lädt sie dazu, die Mündung mit 2.910 fps zu verlassen, dann sinken sie nicht unter 600 fps. Das ist ein flaches Shooting und Shows, mit nur 38 Zentimetern Höhe von 500 Metern auf einer 200-Yard-Zone.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.910
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 445
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 2.134
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 315
Ballistischer Koeffizient (G1): 0, 560
Schnittdichte: .267
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -38, 1
UVP: $ 39, 99 Hornady, $ 49, 99 Alpha, $ 52, 99 Lapua Box mit 20 Stück

Hornady ELD-Match mit 147 Körnern


Hornadys ELD Match ist mit ausgesuchten Komponenten und extrem engen Toleranzen bestückt, um maximale Konsistenz zu gewährleisten. Sein A-Max-Geschoss mit 147 Körnern verfügt über eine der besten ballistischen Koeffizienten aller 6, 5 Creedmoor-Munitionskugeln, die Schützen den Vorteil gegen Luftwiderstand und Winddrift geben. Zum gleichen Zeitpunkt ist die Leistung des innovativen Bootsheckes ausreichend, und Hornady musste nicht die Last aufbringen, um Ergebnisse zu erzielen. Das ELD-Match fällt bei 500 Yards auf einer 200-Yard-Zero nur um 43 Zoll ab, obwohl die Mündung bei 2.695 fps bleibt. Ein zusätzlicher Vorteil: Die Runde sollte den Hals Ihres Langstreckengewehrs schonen.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.695
Mündungsenergie (ft-lbs): 2.370
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 2, 092
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1.428
Ballistischer Koeffizient (G1): .697
Schnittdichte : .301
Flugbahn bei 500 Meter (200 Meter Null): -43, 2
UVP: 34, 99 USD Schachtel mit 20

American Eagle 140-Korn Open Tip Match


Die American Eagle Open Tip Match-Serie von Federal bietet eine Genauigkeit unter MOA, ohne die Bank zu sprengen. Geladen mit 140-Korn-FMJ-Geschossen, ahmt die Runde die teurere Matchmunition von Federal nach und schießt auf Distanz fast genauso flach, aber für Pennys (vielleicht nicht ganz Pennys) auf den Dollar. American Eagle ist mit einer Präzision von 6, 5 Creedmoor-Munition ausgestattet, die bei 2700 fps die Mündung verlässt.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.700
Mündungsenergie (ft-lbs): 2.015
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 1.981
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 220
Ballistischer Koeffizient (G1): 0, 580
Schnittdichte: N / A
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -45, 6
UVP: 27, 99 $

SIG Sauer Elite Match Grade OTM mit 140 Körnern


SIG Sauers Elite Match Grade OTM (Open Tip Mach) zeichnet sich durch Präzisionsgewehre aus und ist voll beladen, um das Kaliber optimal zu nutzen. Der 140-Korn-MatchKing ist eine herausragende Leistung ab 1.000 Yards und darüber hinaus mit einem schlanken Ballastwert von 0, 535, der ihm dabei hilft, die Luft mit Leichtigkeit zu reduzieren. SIG hat seine Präzisions-6.5-Creedmoor-Munition geladen, um nicht nur in der Distanz zu übertreffen, sondern auch, um einen minimalen Rückstoß zu erzielen. Daher ist sie eine ideale Wahl für alle, die das Kaliber aus der Halbautomatik schießen. Ein Plus ist, dass die Matchmunition zu einem günstigen Preis angeboten wird. Der Bootsheck ist eine gute Option, um Pulver zu verbrennen, ohne die Brieftasche zu verbrennen.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2.690
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 250
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 1919
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 145
Ballistischer Koeffizient (G1): 0, 535
Sektionsdichte: .287
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -46, 35
UVP: 20, 95 €

Atomic Munition 142-Korn MatchKing


Der 142-Korn-MatchKing ist mit einem Favoriten aus Präzisions- und Match-Shootern bestückt und erzeugt eine Sub-MOA-Genauigkeit. Atomic lädt seine Präzision mit 6, 5 Creedmoor-Munition auf sehr milde 2.750 fps, aber das bekannte Sierra-Geschoss macht das Beste aus der Geschwindigkeit. Das hohle Bootsheck fällt bei 500 Yards um 41 Zoll ab und behält dank seines längeren Spitzradius und seines unglaublichen ballistischen Koeffizienten bei 75% seiner Geschwindigkeit bei. Diese zusätzlichen 2 Körner zahlen sich in dieser Munition wirklich aus.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2750
Mündungsenergie (ft-lbs): 2, 385
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 2, 073
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1, 356
Ballistischer Koeffizient (G1) : 0, 626
Sektionsdichte: .291
Flugbahn bei 500 Metern (200 Meter Null): -41, 7
UVP: 38, 43 $ Box mit 20

130-Korn-OTM-Match + vorbereiten


Das OTM Match von Prime ist bis zum Anschlag kontrolliert und zählt zu den beständigsten werkseitigen 6.5 Creedmoor-Munition, die es derzeit gibt. Und das Unternehmen spart mit seinen Komponenten nicht bei einer der flachsten schießenden Runden herum und dosiert genug Treibmittel, um die 130-Körner-Pille um 2.851 fps an der Mündung zu drücken. Angesichts des überlegenen ballistischen Koeffizienten der Kugel ist sie mehr als leistungsfähig und fällt um 500 cm auf einer 200-Yard-Zone um 30 Zoll ab.

Mündungsgeschwindigkeit (fps): 2, 851
Mündungsenergie (ft-lbs) : 3.172
Geschwindigkeit 500 Yards (fps): 2, 078
Energie 500 Yards (ft-lbs): 1.686
Ballistischer Koeffizient (G1): 0, 665
Schnittdichte: N / A
Flugbahn bei 500 Meter (200 Meter Null): -30
UVP: 26, 60 $ Karton mit 20 Stück

Haben wir mit unserer 6.5 Creedmoor-Munitionsliste ins Schwarze getroffen? Irgendwelche Jungs im Rudel? Oder haben wir alle Ihre Favoriten ausgewählt? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren.


  • Mehr 6.5 Creedmoor

      • Der epische Aufstieg der

        6.5 Creedmoor

      • Top 10 Scharfschießen

        6.5 Creedmoor-Gewehre

      • Ein praktischer Überblick über

        6.5 Creedmoor-Ballistik

      • Prahlerei-Rechte:

        .308 Winchester vs. 6.5 Creedmoor



Ballistik leicht gemacht
Das Big Book of Ballistics, das vom Ballistikexperten und dem weltweiten Jäger Philip Massaro verfasst wurde, behandelt die Minutien der Innen-, Außen- und Endballistik in einfacher, verständlicher Sprache. Von der Zündung in der Patrone über die Dynamik in der Bohrung bis hin zur Kugel, die ein Ziel ausstößt, entfaltet Massaro genau das, was nach dem Abzug des Abzugs geschieht.